Group Site
en 
fr es de
Play Read
Quote

Automotive
Information Systems Manager (m/w/d)
Rüsselsheim, Germany
Unlimited
Software/IT
18/05/2022
Apply

Stellenbeschreibung

  • Verantwortung und Optimierung der lokalen IT-Lösungen und Unterstützung der Gruppen-IT-Lösungen (z. B. ERP, HR-IT, Cash Management)
  • Verantwortung für die Wartung der lokalen Programme und Sicherstellung der erforderlichen Aktualisierungen
  • Sicherstellung der Regeln für das Engagement und der Bereitstellung von Gruppen-IT-Modellen und –Prozessen sowie die Anpassung an lokale Anforderungen
  • Entwicklung und Implementierung lokaler Informationstechnologieprozesse und -verfahren, die eine effektive Verwaltung und Nutzung von Anwendungssystemen ermöglichen
  • Verwaltung der lokalen IT-Experten (System, Netzwerk, Support, Unternehmens- und technische Anwendungen) sowie den Schnittstellen zur Business-IT
  • Koordination der Aktivitäten, um Datenverfügbarkeit und Netzwerkdienste bei minimalen Ausfallzeiten sicherzustellen
  • Identifikation und Beseitigung von Sicherheitslücken mit strategischen Unternehmenslösungen für die Datensicherheit
  • Bereitstellen des Gruppenunterstützungsmodells (Support der Stufen 1, 2 und 3), Verwalten des IT- Supports vor Ort (Stufe 2 und Organisation von Eskalationen) und Sicherstellen der Zufriedenheit Ihrer lokalen Kunden
  • Sicherstellen der rechtzeitigen Umsetzung von Maßnahmen zur TISAX-Zertifizierung und Re-Zertifizierungen
  • Vorbereitung der IT-Budgets und IT-Beschaffungsstrategie, Sicherstellung der Überwachung während des Jahres
  • Durchführung von wöchentlichen Berichte und monatliche IT-KPIs an den CIO der Gruppe
  • Coaching, Mentoring, Entwicklung und Führung des IT Teams

Qualifikationen

  • Idealerweise abgeschlossenes Studium als IT-Ingenieur oder vergleichbar
  • Mindestens 10 Jahre Berufserfahrung in der Verwaltung komplexer internationaler Projekte, der Industrialisierung und Integration von IT-Lösungen in einem internationalen Umfeld und IT-Projekten
  • Kenntnisse in Microsoft, Oracle und Netzwerkumgebungen sowie der Best Practices von Informationssystemen und der Einhaltung der geltenden Vorschriften (ITIL, Six Sigma, COBIT, Tisax usw.)
  • Erfahrung mit CAD, CAE Software und Lizenzierung wünschenswert
  • Erfahrung in der Führung von Teams und in einer Matrixorganisation wünschenswert
  • Strukturierte, kundenorientierte, diplomatische und durch Selbstständigkeit geprägte Arbeitsweise, Teamplayer auch im internationalen Kontex. Sehr gute Fähigkeiten der eigenen Priorisierung
  • Verhandlungssichere Englisch- und Deutschkenntnisse, idealerweise fließende Französischkenntnisse und Verständnis für die französische Businesskultur
Profits
A career as fulfilling as it's inspiring
Exciting training to never stop learning
A community that listens to your ideas
The respect of your work/life balance

Unternehmensbeschreibung

Sie wollen die Welt von morgen gestalten und an innovativen Projekten arbeiten? Dann passen Sie zu uns! Wir sind ein globaler Engineering Konzern mit 10.000 Mitarbeitern und 140 Standorten weltweit. Mit unseren Leistungen treiben wir die Themen Energieeffizienz, Klimaschutz sowie Dekarbonisierung und entwickeln Tech-Branchen in neue Dimensionen.

In Deutschland dreht sich die Welt von SEGULA Technologies rund um die Mobilität der Zukunft. Wir entwickeln, testen und validieren Komponenten und Fahrzeuge aller Art. In internationalen und diversen Teams machen wir die Automobilindustrie umweltfreundlicher, sicherer, automatisierter, digitaler und vernetzter. Ihre Ideen von heute sind unsere Projekte von morgen! Seien Sie dabei und begeistern Sie Kunden mit neuen Lösungen.

Fragen? Gerne! Kontaktieren Sie unsere Expert:innen

Share page on
Mobile

Flip your device for better navigation